Alpine CDE-178BT im Test

Das Alpine-CDE-178BT Autoradio im Test
Alpine CDE-178BT

Der japanische Hersteller Alpine ist einer der Marktführer im Car-Hifi Segment. Neben zahlreichen OEM-Produkten, welche Alpine bekannten Autormarken wie BMW, Mercedes Benz, Jaguar, Aston Martin und anderen zur Verfügung stellt, ist das Sound-Equipment auch auf dem Markt für Privatanwender von großem Interesse. Im heutigen Testbericht möchten wir das Spitzenmodell im Produktsortiment 2013, das Alpine CDE-178BT, vorstellen.

Alpine CDE-178BT – Technische Details

  • Bezeichnung Alpine CDE-178BT
  • Leistung 4 x 50 Watt
  • Features USB, Bluetooth, MOSFET, EQ
  • Display 4-farbiges LED-Display
  • Features RDS, CD, TuneIt, iPhone und Android kompatibel
  • Anschlüsse USB, Bluetooth, Aux
Aktuellen Preis auf Amazon.de anzeigen*

Ausstattung des Alpine CDE-178BT

Bei den sich im Radio befindlichen Features gibt sich das Alpine-Modell keine Blöße. Dank 4 x 50 Watt Leistung und ausreichend Anschlussmöglichkeiten für zusätzliche Verstärker bietet es genügend Leistung sowohl im einfachen Otto-Normal-PKW als auch für die Integration in eine hochwertige Car-Hifi-Anlage. Das Display besitzt eine weiße LED-Hintergrundbeleuchtung und stellt sämtliche Informationen sehr scharf und kontrastreich dar. Kleiner Wermutstropfen ist, dass der Screen leider nicht vollends spiegelfrei ist. Während der Nutzung im Alltag fällt dies allerdings kaum störend auf.

Alpine-CDE-178BT Farbmöglichkeiten

Der Einbau des Alpine CDE-178BT gelingt, wie es sich für ein 1-DIN-Radio gehört sehr einfach. Zum Einbau ist lediglich das handelsübliche Entrieglungswerkzeug von Nöten. Der AUX- sowie USB-Anschluss des Autoradios befinden sich an der Rückseite, daher ist es erforderlich hier entsprechendes Kabelmaterial zu verlegen. Sowohl in modernen KFZs als auch bei älteren Fahrzeugen kann der Einbau von Laien ohne Komplikationen bewerkstelligt werden. Das Aufsuchen einer Fachwerkstatt ist nicht von Nöten.

Bedienung des Alpine-Modells

Zahlreiche Multimedia-Features wie Bluetooth sind mit an Bord.

Ein Punkt, welcher bei zahlreichen Konkurrenzmodellen häufig negativ auffällt ist die oft komplexe Bedienung moderner Autoradios. Bei Alpine ist dies strukturiert gelöst, die Steuerung aller wichtiger Funktion gelingt zumeist intuitiv. Sollte es doch Fragen geben, hilft die detaillierte Bedienungsanleitung, welche sowohl als Handbuch als auch auf CD-ROM mitgeliefert wird. Der Anwender kann das Display optisch an die persönlichen Vorlieben anpassen. Ganze vier Beleuchtungsfarben (Grün, Blau, Rot, Amber) stehen zur Auswahl. Das Alpine CDE-178BT ist für eine optionale Lenkradfernbedienung vorbereitet, somit steht auch der komfortablen Bedienung nichts im Wege. Der im Autoradio integrierte Soundprozessor bietet dem Nutzer die Möglichkeit, den Sound an die favorisierten Hörgewohnheiten anzupassen. Der Equalizer bietet eine große Bandbreite aus sinnvollen Voreinstellungen wie beispielsweise Flat, Pop, Rock, Jazz, Dance oder Hip-Hop. Wer es individueller mag, kann sich seinen Wunschsound auch selbst per 9-Band-EQ einstellen. Das Bedienteil ist, wie bei modernen Autoradios üblich, abnehmbar.

Alpine TuneIt-App

Das Highlight des Alpine-Autoradios ist die neue TuneIt-App. Dank Bluetooth ist schnelle eine Verbindung mit dem Smartphone hergestellt. Dank guter Kompatibiliätseigenschaften gelingt dies sowohl mit Apple iPhones als auch mit Android-Smartphones. Mit der auf dem Handy installierten TuneIt-App hat der Anwender die Möglichkeit den Sound des Radios individuell anzupassen und sogar aktuelle Facebook-Nachrichten auf dem Display des Alpine-Radios darstellen zu können. Dank HFP-Freisprechfunktion steht auch dem Telefonieren während der Autofahrt nichts im Weg. Dies wird ebenfalls über Bluetooth realisiert, was die Verbindung zwischen Smartphone und Autoradio sehr einfach macht.

Fazit und Preis-Leistung

Das Alpine CDE-178BT ist ein absolutes Spitzenprodukt unter den aktuell erhältlichen 1-DIN-Radios und erfüllt die höchsten Qualitätsstandards. Das kontrastreiche Display und zahlreiche Individualisierungsmöglichkeiten begeistern ebenso wie der ausdrucksstarke Klang, selbst an Serienlautsprechern. Der Einbau gelingt auch ohne Vorkenntnisse einfach. Laut Hifigarage24 sollte beim Kauf darauf geachtet werden, dass Alpine Modelle wie das CDE-178BT online nur von zertifizierten Händlern bezogen werden sollten. Das Preis-Leistungs-Verhältnis des Alpine Radios ist in jedem Fall exzellent.

Bildquellen: Alpine.de

War dieser Beitrag hilfreich?

Durchschnittliche Bewertung: 4.7 / 5. Anzahl der Bewertungen: 64

Alpine CDE-178BT

8.2
Funktionsumfang 8.1
Klangqualität 8.6
Bedienung 8.9
Anschlüsse 8.2
Preis-Leistung 7.1

Vorteile

  • TuneIt App
  • 9-Band Equalizer
  • Freisprecheinrichtung
  • Bluetooth

Nachteile

  • vergleichsweise teuer