Sony-CDX-GT450U Test

Sony CDX-GT450U-Test

  • Bezeichnung
    Sony CDX-GT450U
  • Leistung
    4 x 52 Watt
  • Features
    USB, AUX, CD, MOSFET, Browser
  • Kategorie

Sony CDX-GT450U im Test

Das Sony CDX-GT450U ist ein Autoradio für Einsteiger. Trotz allem hat es sowohl klanglich als auch funktional eine Menge zu bieten. Mit 4 x 52 Watt steht ausreichend Leistung zur Verfügung und die integrierte S-MOSFET Endstufe macht ordentlich Betrieb. Das Sony Autoradio verfügt über einen CD-Tuner und Front-USB/AUX. Das Sony CDX-GT450U hat eine rote Tastenbeleuchtung und besitzt standardmäßig ein abnehmbares Bediendisplay.

Der Einbau des Sony CDX-GT450U

Der Einbau gestaltet sich als extrem einfach. Auch unerfahrene Car-Hifi Fans werden den Autoradio-Einbau in rund 10 bis 20 Minuten erledigt haben. Wie bei jedem Autoradiokauf sollte man sich unbedingt über eventuell benötigte Adapter informieren. Dies variiert mitunter bei jedem Fahrzeugtyp, ein Blick ins Handbuch kann hier hilfreich sein.

Die Bedienung des Sony CDX-GT450U

Die Bedienung ist regelrecht intuitiv. Im Gegensatz zu anderen (und meist teureren Autoradios) ist die Steuerung des Radios kinderleicht. Mit Hilfe des Sony Quick-BrowZers kann man seine Musik wunschgemäß organisieren, die Auswahl auch bei größeren MP3-Musiksammlungen wird somit sehr erleichtert. Wie bereits geschrieben verfügt das Sony CDX-GT-450U über einen Front-USB –Eingang. An diesem lassen sich problemlos USB-Sticks, MP3-Player oder Ähnliches anschließen. Die angeschlossenen Geräte werden vom Sony CDX-GT450U sofort erkannt – die Musikwiedergabe erfolgt umgehend.
Durch die EQ7 Advanced Sound Engine kann man den Klang der Musik individuell an den eigenen Geschmack anpassen.

Hervorragende Klangqualität beim Sony CDXGT450U

Das Sony CDX-GT450U Autoradio gilt als echter Allrounder. Das Gerät beeindruckte uns im Test sowohl mit einer klaren Höhenwiedergabe als auch mit einem statten Bassfundament. Nach dem Austausch eines Werksradios klangen die Original-Lautsprecher deutlich besser, als ob wir diese gegen höherwertigere getauscht hätten. Durch den 7-Band-Equalizer kann man den Sound einfach und präzise an den eigenen Geschmack anpassen. Sechs Voreinstellungen, welche gut abgestimmt sind, lassen in der Regel keine Wünsche offen.

Fazit des Sony Autoradios

Für den absoluten Preisbrecher unter den Autoradios können wir eine klare Kaufempfehlung für das Sony CDX-GT450U aussprechen.