JVC KW-XR411 Test

JVC-KW-XR411-Test

  • Bezeichnung
    JVC KW-XR411
  • Leistung
    4 x 50 Watt
  • Features
    CD, USB, MP3, AUX-IN
  • Kategorie
Informationen und Preise zum JVC-KW-XR411JVC-KW-XR411-Kundenbewertungen

JVC KW-XR411 im Test

Das JVC KW-XR411 ist ein CD-MP3 Tuner guter Qualität zum kleinen Preis. Das schicke Doppel-DIN-Autoradio (Preis 110 Euro) verfügt über ein großes beleuchtetes Display welches einen etwas schlichten aber eleganten Eindruck vermittelt. Das JVC-Autoradio spielt CD, CD-R, CD-RW sowie MP3 und WMA problemlos ab. Ein großer Regler an der Front ermöglicht die einfache und intuitive Bedienung des Radios auch während der Autofahrt.

Anschlüsse am JVC Autoradio

An der Front des JVC KW-XR411 befindet sich jeweils ein USB-Anschluss sowie ein AUX-Eingang. Durch diese lassen sich in Sekundenschnelle externe Soundquellen wie MP3 Player, Smartphone oder gar ein Notebook anschließen. Somit hat man seine Lieblingstitel immer und überall dabei. Wer das JVC Autoradio für eine komplette Car-Hifi Anlage nutzen möchte, kann dies ebenfalls tun, den ein Verstärkerausgang befindet sich an der Rückseite des Gerätes.

Guter Klang im schicken JVC KW-XR411

Das JVC Autoradio hat bereits einen vollwertigen MOSFET-Verstärker eingebaut. Dieser leistet 4 x 50 Watt und erzeugt einen klaren und druckvollen Sound im ganzen Fahrzeug. Durch die Easy-EQ Funktion kann man die Klangeinstellung einfach und ohne umständliches „Menu wechseln“ mit dem Lautstärkeregler anpassen. Wer es genauer mag, kann mit dem 3 Band Equalizer noch nachjustieren. Wir im Test fanden die 5 voreingestellten Presets aber allesamt stimmig und einwandfrei. Der 24 Bit D/A Wandler sorgt für kristallklare Höhen und knackige Bässe.

Fazit

Wer für wenig Geld ein Marken-Autoradio kaufen möchte, welches über USB und MP3 Funktion verfügt, wird mit dem JVC KW-XR411 Autoradio nichts falsch machen. Es verfügt über einen hervorragenden Sound und eine einfache Bedienung.